Movie Office Filmservice GmbH
Der Filmservice aus Nordbayern

Komparsen und Kleindarstellercastings

Anmelden per Email (mit Formular-Download) oder per Online-Formular (klick hier)

Download Anmeldeformular Komparse/Kleindarsteller
Bitte Fotos und Telefonnummer nicht vergessen! Wichtig: Mailadresse sollte regelmäßig eingesehen werden. Ausgefüllt zurück an komparsen@movieoffice.tv
Castingbogen 2020.pdf (27.48KB)
Download Anmeldeformular Komparse/Kleindarsteller
Bitte Fotos und Telefonnummer nicht vergessen! Wichtig: Mailadresse sollte regelmäßig eingesehen werden. Ausgefüllt zurück an komparsen@movieoffice.tv
Castingbogen 2020.pdf (27.48KB)


Was bieten wir:

Unsere Kartei umfasst derzeit rund 600 aktive Komparsen und Kleindarsteller aus dem nordbayerischen Raum.
Wir vermitteln für Filme, Serien und Werbung.
Zudem vermitteln wir bei Bedarf auch professionelle Schauspieler.

Referenzen Besetzung:
The Happy Prince | 5 Freunde und das Tal der Dinosaurier | Tatort | Arthurs Gesetz Staffel 1 | Der Fichtelgebirgskrimi Staffel 1 |
Das Unsichtbare Mädchen | Elser | Die Dienstagsfrauen | Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft | u.a.

Wie kann ich Komparse werden?
Einfach eine Email mit 2 Fotos (Portraitfoto und Ganzkörperfoto) und dem ausgefüllten
Anmeldeformular (oben im Download) an komparsen@movieoffice.tv schicken.
(Bitte aktuelle Bilder ohne Sonnenbrille oder stark verdeckender Kleidung.)

Wann und wie werde ich angefragt?
Komparsenbesetzung ist nicht unser Kerngeschäft, daher besetzen wir nicht regelmäßig Filme.
Bitte NICHT nach Besetzungen fragen. Wir bieten den Produktionen immer alle unsere Komparsen an.  
Die Regieassistenten entscheiden, wer gebucht wird, daher bringen Nachfragen nichts. Wir fragen
euch per Mail an, wenn ihr auf eine Rolle passt. Das kann manchmal auch sehr kurzfristig sein.
Bitte also eine Mailadresse angeben, die regelmäßig eingesehen wird.

 Kostet die Vermittlung?
Grundsätzlich sollte die Vermittlung von Komparsen kein Geld kosten. Agenturen, die von Ihren Komparsen
höhere Gebühren (z.B. mehr als 10€/Jahr) verlangen sind unseriös, da die Vermittlung von den Produktionen bezahlt wird.
Bei uns ist die Aufnahme und Vermittlung derzeit völlig kostenfrei.

Was passiert mit meinen Daten?
Die Daten unserer Komparsen werden sowohl digital, als auch analog (Ordner) auf unseren Arbeitsrechner, sowie in
einer Sicherheitskopie gespeichert. Zudem stellen wir den Regieassistenten die Bilder und einen Teil der 
Daten in einer gesicherten Cloud zur Verfügung. Diese Clouds werden nach Beendigung des Projektes gelöscht.
Einsicht in die Daten haben Jutta Jahreis, Michael von Hohenberg und bei Bedarf ein weiterer Mitarbeiter/in.
Zudem die jeweiligen Regieassistenten und Regisseure oder Betreuer am Set. 
Die Daten sind natürlich für Sie selbst einsehbar und werden auf Ihren Wunsch auch gelöscht.
Weitere Infos siehe Datenschutz!

Ich bin habe eine Frage, wie erreiche ich euch?
Ihr könnt uns über die Emailadresse komparsen@movieoffice.tv erreichen. 
Gebuchte Komparsen können uns bei Problemen natürlich auch anrufen. 
Ruft bitte unter 09253-954687 an, sollten wir am Set sein, werdet ihr weitergeleitet.
Eure Ansprechpartnerin in Komparsenfragen ist Jutta Jahreis, wenn nicht anders angegeben.


 


 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos